Slide toggle

Author: pixelpartner

Glasfaserausbau / Straßenwiederherstellung: Isen erwägt Ersatzvornahme

Bisher konnte nichts unternommen werden, da immer wieder Straßenverschlüsse erfolgt sind und die DG damit ihrer Verpflichtung dem Grundsatz nach nachkam. Das Telekommunikationsgesetz gibt den Versorgern hier sehr viele Freiheiten, die Kommunen sind in ihrer Handlungsfähigkeit stark eingeschränkt und müssen viel dulden

Markt Isen übernimmt die Aufgaben des Standesamtes der VG Pastetten

Die Verwaltungsgemeinschaft Pastetten überträgt sowohl die Aufgaben ihres Standesamtes als auch ihr Standesamtsarchivs auf den Markt Isen.

So spart der Markt Isen Energie

In Isen wurde nun die Beleuchtung der Kirche abgeschaltet.Eine Abschaltung der Beleuchtung bei den Amtstafeln am Rathaus ist nicht geplant

FFW Mittbach bekommt ein modernes Einsatzfahrzeug

Der Marktgemeinderat hat auf seiner Sitzung vom 13. September einstimmig beschlossen, für die Freiwillige Feuerwehr Mittbach als Ersatz für das Löschfahrzeug LF 8/6 ein LF 20-KatS zu beschaffen. Derzeit dauert die Beschaffung eines Feuerwehrfahrzeuges auf einem LKW-Aufbau etwa zweieinhalb bis drei Jahre, alleine für die Lieferung des Fahrgestells sind laut Kreisbrandrat zwei Jahre zu veranschlagen. Die Beschaffung sollte noch heuer eingeleitet werden.

Buslinie 567: Markt Isen beteiligt sich weiter an Taktverdichtung

Der Markt Isen wird sich auch weiterhin an den Kosten für die Taktverdichtung der ÖPNV-Linie 567 beteiligen. Das entschieden die Gemeinderäte auf ihrer Sitzung vom 13. September einstimmig.

Isen: Bodenrichtwerte wachsen kräftig nach oben

Zum 1. Januar 2022 sind neue Bodenrichtwerte festgesetzt worden. In Isen stiegen sie wie befürchtet in allen Bereichen:

  • Isen/Westach: 850 €/m² (bisher: 720 €/m²)
  • Mittbach, Pemmering: 700 €/m² (bisher: 620 €/m²)
  • Burgrain, Eck, Gmain, Rosenberg: 550 €/m² (bisher: 500 €/m²)
  • Daxau: 480 €/m² (bisher: 450 €/m²)
  • Schnaupping, Kemating, Loipfing: 400 €/m² (bisher: 360 €/m²)
  • Außenbereich: 320 €/m² (bisher nicht festgesetzt)
  • Gewerbe Isen: 150 €/m² (bisher: 130 €/m²)
  • Gewerbe Außenbereich: 80 €/m² (bisher nicht festgesetzt).

Werden Entsiegelung und Schaffung von Grünflächen auch in Isen gefördert?

Konkret werden dort für die Begrünung von bestehenden Dächern sowie die Entfernung versiegelter Flächen, die mit wasserdurchlässigem Belag oder als Grünfläche gestaltet werden, Zuschüsse bis zu 5.000 Euro gewährt.

Sanierung der Kirche in Pemmering: Gemeinde schießt 16.500 Euro zu

Die Kosten werden auf 550.000 Euro geschätzt. Der Markt Isen unterstützt die Kirche bei solchen Maßnahmen mit drei Prozent Sanierungskosten – also hier etwa 16.500 Euro.

Bauhof: Erweiterungsbau beginnt noch im August

Auf der Gemeinderatssitzung am 26. Juli teilte Bürgermeisterin Irmgard Hibler Neuigkeiten vom Bauhof mit. Aufgrund von Weggängen sowie der anstehenden Pensionierungen wurde die Aufgabenzuteilung innerhalb des Bauhofs überarbeitet

Feuerwehrhaus Mittbach: Kosten im Rahmen, aber Zeitplan im Verzug

Der Zeitplan beim Bau des Feuerwehrhauses in Mittbach ist derzeit im Verzug. Die Kostenhöhe der aktuellen Kostenberechnung 2022 wurde laut Appel bislang nicht erreicht,

Wichtige Telefonnumern

Notruf
Feuerwehr und Rettungsdienst : 112 / Polizei: 110
Wasser Isen
Tel. +49 80 83/ 5301-35
Wasserzweckverband Mittbach
Tel. +49 80 76/ 16 74

Telefon Icon

Öffnungszeiten

Rathaus
Mo - Fr: 8.00 bis 12.00 Uhr + Do: 14.00 bis 18.00 Uhr Telefon: +49 80 83/ 5301-0 Telefax: +49 80 83/ 5301-20 E-Mail: poststelle@isen.de
Müllumladestation (Kreismülldeponie)
Mo, Di, Do, Fr: 07.30 - 12.00 Uhr und 12.45 - 16.30 Uhr Mittwoch: 07.30 - 12.00 Uhr Mittwoch Nachmittag geschlossen! Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr

Kalender Icon
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner