Slide toggle

Tag: Trauung

Trauung

Standesamtliche Eheschließungen in Isen (Stand 23.08.2021)

Derzeit sind bei einer Eheschließung im Standesamt Isen acht Gäste (zusätzlich zu den Verlobten und den Trauzeugen) möglich. Veranstaltungen in geschlossenen Räumen das 3G-Prinzip: geimpft, getestet oder genesen

TRauung

Standesamtliche Eheschließungen in Isen ab 08. März 2021

Eheschließungen finden wie bisher weiterhin statt. Es handelt sich bei einer standesamtlichen Eheschließung nicht um eine Veranstaltung, sondern um eine Amtshandlung, an der die gesetzlich vorgesehenen Personen teilnehmen dürfen. Neben dem Standesbeamten/der Standesbeamtin, den Eheschließenden und ggf. einem Dolmetscher/einer Dolmetscherin sind nun auf Wunsch der Eheschließenden auch wieder ein oder zwei Trauzeugen möglich.

Trauung

Eheschließungen in Isen während des Lockdowns

Mit den ab Mittwoch den 16.12.2020 geltenden Regeln für den Lockdown müssen auch die Teilnehmer an Eheschließungen erneut reduziert werden.

Trauung

Coronabedingte Vorgaben bei standesamtlichen Eheschließungen

Im Standesamt Isen finden selbstverständlich auch in Corona-Zeiten Eheschließungen statt. Bereits seit dem Frühjahr kann jedoch nur noch eine begrenzte Zahl von Gästen teilnehmen.

Mund-Nasen-Schutz

Maskenpflicht im Rathaus

Ab Montag besteht im Isener Rathaus Maskenpflicht für Besucher. Nach wie vor sind Erledigungen im Rathaus nur nach vorheriger Terminvereinbarung möglich.

Wichtige Telefonnumern

Notruf
Feuerwehr und Rettungsdienst : 112 / Polizei: 110
Wasser Isen
Tel. +49 80 83/ 5301-35
Wasserzweckverband Mittbach
Tel. +49 80 76/ 16 74

Telefon Icon

Öffnungszeiten

Rathaus
Mo - Fr: 8.00 bis 12.00 Uhr + Do: 14.00 bis 18.00 Uhr Telefon: +49 80 83/ 5301-0 Telefax: +49 80 83/ 5301-20 E-Mail: poststelle@isen.de
Müllumladestation (Kreismülldeponie)
Mo, Di, Do, Fr: 07.30 - 12.00 Uhr und 12.45 - 16.30 Uhr Mittwoch: 07.30 - 12.00 Uhr Mittwoch Nachmittag geschlossen! Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr

Kalender Icon
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner