Slide toggle

Stellenangebote

Stellenausschreibung

Der Markt Isen, im südöstlichen Landkreis Erding gelegen, ca. 5.900 Einwohner, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung des gemeindlichen Bauhofteams eine/n engagierte/n

Bauhofmitarbeiter/in (m/w/d)

unbefristet in Vollzeit.

 

Während der Generalsanierung der Grund- und Mittelschule Isen (2021 bis voraussichtlich 2026) gehören zu Ihren Hauptaufgaben folgende Tätigkeiten:

– Sicherung der Schülerwege im Bereich der Baustelle, dazu gehört das täglich mehrmalige Umsetzen einzelner Bauzaunfelder

– Überwachung und Sauberhaltung der Baustelleneinrichtungsfläche

– Koordinierung der Lagerflächen der am Bau beteiligten Firmen

– Überwachen der Baustelle und Erteilen von Anweisungen an Firmen, die sich nicht an das Baustellenkonzept halten

– Sicherstellung der Benutzbarkeit von Baustellenwegen und Winterdienst auf der Baustelle

– Überprüfung aller, die Baustelle umschließenden Bauzäune und des Tores

– Führen von Tagesberichten und Teilnahme an Baustellenbesprechungen

– teilweise bzw. vertretungsweise Erledigung der im kommunalen Bauhof anfallenden Tätigkeiten, wie unten beispielhaft aufgelistet

 

Nach Abschluss der Generalsanierung umfasst Ihr zukünftiges Aufgabengebiet die Erledigung der im kommunalen Bauhof anfallenden Tätigkeiten, wie beispielsweise:

– Durchführung des Winterdienstes

– Instandhaltung, Sanierung, Reinigung und in gewissem Umfang auch Herstellung von Straßen, Feldwegen und öffentlichen Verkehrsflächen

– Pflege, Wartung, Instandhaltung, Instandsetzung und Unterhaltung von kommunalen Einrichtungen, Liegenschaften, Grün- und Parkanlagen, Kinderspielplätzen, Freizeit-, Sport-, Wasser- und Abwasseranlagen sowie Friedhöfen

– Landschafts-, Gewässer- und Gehölzpflege

– Unterstützung bei kommunalen Veranstaltungen

 

Unsere Erwartungen an Sie:

– erfolgreich abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung

– Führerschein der Klasse B muss vorhanden sein; Klasse C und CE (Lkw) wären wünschenswert

– Aufgeschlossenheit für die vielfältigen Aufgaben unseres Bauhofes, vielseitiges technisches sowie handwerkliches Geschick und Interesse; sichere und fundierte Kenntnisse im Umgang mit Maschinen, Werkzeugen usw.

– Teamfähigkeit, aber auch ein hohes Maß an eigenverantwortlicher und selbstständiger Arbeitsweise, Flexibilität, körperliche Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Engagement und Leistungsbereitschaft

– Bereitschaft zur Übernahme von Tätigkeiten auch außerhalb üblicher Arbeitszeiten (z. B. an Wochenenden, Feiertagen, nachts) sowie zur Ableistung von Ruf-/Bereitschaftsdiensten, insbesondere beim Winterdienst

– gute Kommunikationsfähigkeit mit vom Markt Isen beauftragten Firmen sowie Bürgerinnen und Bürgern

 

Wir bieten Ihnen:

– ein vielseitiges, interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet

– die Mitarbeit in einem engagierten und motivierten Team

– Fort- und Weiterbildungen

– eine unbefristete Beschäftigung

– eine Vergütung nach der Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

 

Möchten Sie unser Team verstärken? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis spätestens 06. Mai 2021 an den Markt Isen („Bewerbung“), Münchner Straße 12, 84424 Isen oder per E-Mail als PDF-Datei (andere Formate werden wegen Virengefahr ungelesen gelöscht!) an geschaeftsleitung@isen.de

Für Rückfragen und Auskünfte steht Ihnen unsere Geschäftsleiterin Frau Christine Pettinger, Telefon 08083/5301-14, E-Mail: geschaeftsleitung@isen.de gerne zur Verfügung.

Wir fördern aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Mit Zusendung Ihrer Bewerbung stimmen Sie der Verarbeitung personenbezogener Daten zu. Die Datenschutzerklärung im Bewerbungsverfahren können Sie auf der Homepage des Marktes Isen unter www.isen.de/rathaus-buerger/stellenangebote/ abrufen.

Praktikumsplätze

Derzeit keine Stellenausschreibungen

Der Markt Isen bietet Praktikumsplätze in den Bereichen Verwaltung, Kindergarten und Bauhof an.

Sollten Sie sich für ein Praktikum interessieren, melden Sie sich bitte bei Frau Seilersdorfer.

2020/2021: Der Markt Isen bietet keine Praktikumsplätze an, bis das Corona-Virus im Griff ist.

  • Eva Seilersdorfer

    Personalamt und Kindergartenangelegenheiten
    1.04OGseilersdorfer@isen.de0 80 83 / 53 01 - 280 80 83 / 53 01 - 828

Wichtige Telefonnumern

Notruf
Feuerwehr und Rettungsdienst : 112 / Polizei: 110
Wasser Isen
Tel. +49 80 83/ 5301-35
Wasserzweckverband Mittbach
Tel. +49 80 76/ 16 74

Öffnungszeiten

Rathaus
Mo - Fr: 8.00 bis 12.00 Uhr + Do: 14.00 bis 18.00 Uhr Telefon: +49 80 83/ 5301-0 Telefax: +49 80 83/ 5301-20 E-Mail: poststelle@isen.de
Müllumladestation (Kreismülldeponie)
Mo, Di, Do, Fr: 07.30 - 12.00 Uhr und 12.45 - 16.30 Uhr Mittwoch: 07.30 - 12.00 Uhr Mittwoch Nachmittag geschlossen! Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr

Das Rathaus ist derzeit coronabedingt geschlossen, ein Besuch ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung beim jeweiligen Sachbearbeiter möglich.

Zum Betreten des Rathauses Isen ist derzeit das Tragen einer FFP2-Maske erforderlich. Personen, die wegen einer Behinderung oder aus gesundheitlichen Gründen von der Maskenpflicht befreit sind, müssen vor Einlass ein entsprechendes Attest vorzeigen, aus dem die Gründe für die Befreiung von der Maskenpflicht nachvollziehbar hervorgehen. Dasselbe gilt für Besucher von Gemeinderats- oder Ausschusssitzungen.

Hier finden Sie das Formblatt zur Nachverfolgung, das bei Ihrem Besuch im Rathaus vollständig ausgefüllt und unterzeichnet vorgelegt werden muss und das Sie gerne auch bereits ausgefüllt mitbringen können.

Alternativ können Sie sich über das Programm Darfichrein.de durch einen Barcode-Scan mit dem Handy vor Ort anmelden, der Code hängt im Eingangsbereich aus. Der für Sie zuständige Rathausmitarbeiter kontrolliert Ihre Anmeldung durch Ansicht des Tickets, das das Programm nach Abschluss des Anmeldevorgangs auf Ihrem Handy erstellt.