Slide toggle

Schritt für Schritt krisenfit

Informationsveranstaltung „Private Blackout-Vorsorge“

am Freitag, 20.01.2023 um 19:00 Uhr
in der Schulturnhalle Isen, Bräuanger 1, 84424 Isen,
für alle interessierten Bürger des Marktes Isen;
Eintritt frei.

Referentin: Frau Dr. Sandra Kreitner, Botschafterin für Bayern der Gesellschaft für Krisenvorsorge
(nähere Infos: https://www.stromausfall-wm-sog.de/ueber-mich/).

 

Schritt für Schritt - Kriesenfit

Krisenvorsorge „Blackout“

Das Wort „Blackout“ bezeichnet einen überregionalen (Bayern, Deutschland, Teile oder ganz Europa betreffenden) langandauernden (>12h) Stromausfall. Ein Blackout ist nicht vorhergesagt, ist jedoch durch verschiedene Einflussmöglichkeiten, wie extreme Wetterverhältnisse, Cyber-Attacken, Mangellagen etc. möglich. Hierfür gilt es geeignete Vorsorgemaßnahmen zu ergreifen, damit im Ernstfall möglichst schnell und gezielt reagiert werden kann.

Der Markt Isen trifft entsprechende Vorkehrungen für solch einen Fall, damit z.B. die Wasserversorgung und Abwasserentsorgung aufrecht erhalten bleiben. Auch der Wasserzweckverband Mittbachgruppe hat vorgesorgt.  

Im Falle eines Blackouts werden die Feuerwehrgerätehäuser Isen, Westach, Mittbach und Schnaupping Anlaufstellen für Notfälle sein. Alle vier Gerätehäuser werden dann rund um die Uhr besetzt sein. Außerdem werden wir dann an den Amtstafeln und an den öffentlichen Gebäuden Informationen anbringen.

Sie wissen nicht, wo sich von Ihrem Wohnsitz aus das nächste Feuerwehrgerätehaus befindet? Schauen Sie die Standorte doch einmal bei Google nach und machen Sie einen Spaziergang oder eine Spazierfahrt dorthin, damit Sie im Ernstfall den Weg kennen.

Auch jede einzelne Privatperson kann anhand von Überlegungen, was durch einen Blackout alles nicht mehr möglich ist, für sich und die eigene Familie Vorsorge treffen. Rechts finden Sie zum Thema „Blackout“ nähere Informationen sowie verschiedene Unterlagen, die eine Hilfestellung/Empfehlung geben.

Kennen Sie dieses Zeichen?

Schutzzeichen des Zivilschutzes

Es handelt sich um das (internationale) Schutzzeichen des Zivilschutzes.

Im Krisenfall sind Sammelstellen oder Anlaufstellen für die Bevölkerung hiermit gekennzeichnet. 

Wichtige Telefonnumern

Notruf
Feuerwehr und Rettungsdienst : 112 / Polizei: 110
Wasser Isen
Tel. +49 80 83/ 5301-35
Wasserzweckverband Mittbach
Tel. +49 80 76/ 16 74

Telefon Icon

Öffnungszeiten

Rathaus
Mo - Fr: 8.00 bis 12.00 Uhr + Do: 14.00 bis 18.00 Uhr Telefon: +49 80 83/ 5301-0 Telefax: +49 80 83/ 5301-20 E-Mail: poststelle@isen.de
Müllumladestation (Kreismülldeponie)
Mo, Di, Do, Fr: 07.30 - 12.00 Uhr und 12.45 - 16.30 Uhr Mittwoch: 07.30 - 12.00 Uhr Mittwoch Nachmittag geschlossen! Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr

Kalender Icon
GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner

An error occurred while processing the request. Please contact the administrator of the website for further information.