Slide toggle

Einwohnermeldeamt / Passamt / Gewerbeamt / Rentenamt

Informationen zum Fachbereich Einwohnermeldeamt / Passamt / Gewerbeamt / Rentenamt

  • Im Meldeamt ist Barzahlung und Zahlung mit Giro-Karte (ab 10,00 €) möglich.Wir weisen darauf hin, dass wir keine Auskünfte zu Einreisebestimmungen anderer Länder, insbesondere zu den dazu erforderlichen Dokumenten, geben können. Bitte informieren Sie sich beim Auswärtigen Amt bzw. der Botschaft/dem Konsulat des entsprechenden Landes.
    • An-/Ummeldung
      • ausgefüllte und vom Vermieter bzw. Eigentümer unterschriebene Wohnungsgeberbestätigung, auch wenn Sie selbst Eigentümer sind
      • Bitte bringen Sie vorhandene Personalausweise und Reisepässe zur Änderung des Wohnortes bzw. der Adresse mit.
      • kostenfrei
    • Meldebescheinigungen
      • Kosten: 5,00 €
    • Personalausweis, vorläufiger Personalausweis
      • Antragstellung ist nur persönlich möglich, da Unterschriften geleistet werden müssen
      • wenn Sie noch ein gültiges Ausweisdokument haben:
        • aktuelles (maximal 6 Monate altes) biometrisches Passbild
        • alter Personalausweis
      • wenn Sie kein gültiges Ausweisdokument besitzen oder das vorhandene Ausweisdokument nicht von uns ausgestellt wurde, zusätzlich:
        • aktuelle Geburtsurkunde od. Heiratsurkunde
      • Kosten: 37,00 €, unter 25 Jahren: 22,80 €
        vorläufiger Personalausweis: 10,00 €
    • Reisepass (auch Express)
      • Antragstellung ist nur persönlich möglich, da Unterschriften geleistet und Fingerabdrücke genommen werden müssen
      • wenn Sie noch ein gültiges Ausweisdokument haben:
        • aktuelles (maximal 6 Monate altes) biometrisches Passbild
        • alter Reisepass
      • wenn Sie kein gültiges Ausweisdokument haben oder das vorhandene Ausweisdokument nicht von uns ausgestellt wurde, zusätzlich:
        • aktuelle Geburtsurkunde od. Heiratsurkunde
      • Kosten: 60,00 €, unter 25 Jahren: 37,50 €
        Express: 92,00 €, unter 25 Jahren: 69,50 €
    • Kinderreisepässe (Gültigkeit max. 1 Jahr, bis zum Alter von höchstens 12 Jahren)
      • Neuausstellung:
        • Geburtsurkunde
        • aktuelles Passbild
        • aktuelle Größe und Augenfarbe
        • Einverständniserklärung aller gesetzlichen Vertreter bzw. Elternteile mit Sorgerecht
        • ggf. Sorgeerklärung oder Negativbescheinigung
      • Aktualisierung/Verlängerung:
        • nur möglich, solange der vorhandene Kinderreisepass noch gültig ist
        • aktuelles Passbild
        • aktuelle Größe und Augenfarbe
        • Einverständniserklärung aller gesetzlichen Vertreter bzw. Elternteile mit Sorgerecht
        • Sorgeerklärung oder Negativbescheinigung
      • Kosten: 13,00 € für Neuausstellung, 6,00 € für Verlängerung/Aktualisierung
    • Führungszeugnisse
      • falls vorhanden: Schreiben, mit dem Sie zur Beantragung aufgefordert wurden
      • Kosten: 13,00 €
    • Auskunft aus dem Gewerbezentralregister
      • Kosten: 13,00 €
    • Gewerbean-/-abmeldungen, -ummeldungen
      • Kosten: 25,00 €, GmbH 35,00 €
    • Bestätigung von Führerscheinanträgen
      • Kosten: 5,10 €
    • Beglaubigungen
      • Bitte bringen Sie Originale mit, Kopien werden von uns erstellt
      • Kosten: je nach Aufwand, mind. 5,00 €
    • Gestattungen nach dem Gaststättengesetz (vorübergehende Gaststätten), Alkoholausschank auf Veranstaltungen
      • Kosten: ab 35,00 €
    • Hund anmelden
      • Daten des Hundes: Rasse, Geburtsmonat/-jahr, Geschlecht, Farbe/Abzeichen
      • Ihre IBAN und BIC
      • Die Hundesteuer beträgt 40,00 €/Jahr.
    • Fischereischeine und Verlängerungen
      • aktuelles Foto
      • Nachweis über die Fischerprüfung
      • Kosten: 35,00 €, Verlängerung für 5 Jahre: 5,00 €
        Fischereiabgabe: 40,00 € für 5 Jahre
    • Anträge für Mülltonnen, Änderungen
      • Antragstellung ist nur durch den Eigentümer möglich
    • Restmüll- und Biomüllsäcke
      • Kosten: 3,00 € je Müllsack
    • Rentenanträge
      • wegen des hohen Zeitaufwands nur nach Terminvereinbarung,
        Tel. 08083/5301-29

Dokumente und Links

Wichtige Telefonnumern

Notruf
Feuerwehr und Rettungsdienst : 112 / Polizei: 110
Wasser Isen
Tel. +49 80 83/ 5301-35
Wasserzweckverband Mittbach
Tel. +49 80 76/ 16 74

Öffnungszeiten

Rathaus
Mo - Fr: 8.00 bis 12.00 Uhr + Do: 14.00 bis 18.00 Uhr Telefon: +49 80 83/ 5301-0 Telefax: +49 80 83/ 5301-20 E-Mail: poststelle@isen.de
Müllumladestation (Kreismülldeponie)
Mo, Di, Do, Fr: 07.30 - 12.00 Uhr und 12.45 - 16.30 Uhr Mittwoch: 07.30 - 12.00 Uhr Mittwoch Nachmittag geschlossen! Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr

Das Rathaus ist derzeit coronabedingt geschlossen, ein Besuch ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung beim jeweiligen Sachbearbeiter möglich.

Im Zuge der ab dem kommenden Montag, 18.01.2021 gültigen Regeln in Bezug auf das Tragen von FFP2-Masken im ÖPNV und Einzelhandel wird darauf hingewiesen, dass das Betreten des Rathauses Isen von diesem Zeitpunkt an ebenfalls nur noch mit einer FFP2-Maske möglich ist.

Hier finden Sie das Formblatt zur Nachverfolgung, das bei Ihrem Besuch im Rathaus vollständig ausgefüllt und unterzeichnet vorgelegt werden muss und das Sie gerne auch bereits ausgefüllt mitbringen können.

Alternativ können Sie sich über das Programm Darfichrein.de durch einen Barcode-Scan mit dem Handy vor Ort anmelden, der Code hängt im Eingangsbereich aus. Der für Sie zuständige Rathausmitarbeiter kontrolliert Ihre Anmeldung durch Ansicht des Tickets, das das Programm nach Abschluss des Anmeldevorgangs auf Ihrem Handy erstellt.