Slide toggle

Blog

Aktuelles aus dem Markt Isen und Umgebung

Aus dem Gemeinderat vom 12. Januar

Auf Bitten des Festwirtes wird für das Volksfest ein Ausweichtermin während der Oktoberfestzeit festgelegt. Das Fest soll nur dann in den Herbst verschoben werden, wenn es im Sommer nicht stattfinden kann.

Aus dem Gemeinderat vom 12. Januar: Sitzungen

Mit Schreiben vom 10.12.2020 teilte das Innenministerium die zulässige Vorgehensweise für Gemeinderats- und Ausschusssitzungen während der Corona-Pandemie, vor allem auch während erhöhter Inzidenzwerte und eines Lockdowns, mit. Das Schreiben wurde dem Gremium vor seiner Sitzung am 12. Januar 2021 zugestellt.

Aus dem Gemeinderat vom 12. Januar: verkaufsoffene Sonntage

Am 18. Dezember 2018 fällte der Marktgemeinderat den Beschluss, die Verwaltung mit der Erstellung einer Verordnung zur Freigabe von verkaufsoffenen Sonntagen anlässlich von Märkten, Messen oder ähnlichen Veranstaltungen aufgrund § 14 des Ladenschlussgesetzes (LadSchlG) zu beauftragen. Diese Verordnung ist jährlich neu zu prüfen und zu erlassen. Vor dieser Aufgabe stand der Rat auf seiner Sitzung vom 12. Januar 2021.

Aus dem Gemeinderat vom 12. Januar: Kinderhaus Isen

in Antrag der Kinderland Plus gGmbH stand auf der Tagesordnung der Gemeinderatssitzung vom 12. Januar 2021. Mit einem Schreiben vom 11. November 2020 hat der Träger des Kinderhauses Isen einen Antrag auf Festanstellung von Assistenzkräften in Kindertageseinrichtungen gestellt und damit auch um die Übernahme des kommunalen Eigenanteils gebeten.

Aus dem Gemeinderat vom 12. Januar: Schulsanierung

Im Jahr 2019 hatte der Marktgemeinderat beschlossen, die Ausführung der Aufzugsplanung in die Schulturnhalle aus Kostengründen zurückzustellen, da damals kein Kind an der Schule war, das den Aufzug hätte nutzen müssen. Nun besucht jedoch ein behindertes Kind die Schule, für das der Aufzug eine deutliche Erleichterung wäre.

Haushaltsplan für 2021

Haushaltsplan für 2021 ist fix, Finanz-Fahrplan bis 2024 steht fest

Einen dicken Brocken hatten die Gemeinderäte auf ihrer Sitzung am 12. Januar zu bewältigen. Auf der Tagesordnung standen der Haushaltsplan 2021 und der Finanzplan bis 2024.

FFP2-Maskenpflicht bei Terminen im Rathaus ab 18.01.2021

Im Zuge der ab dem kommenden Montag, 18.01.2021 gültigen Regeln in Bezug auf das Tragen von FFP2-Masken im ÖPNV und Einzelhandel wird darauf hingewiesen,

Corona

Aufhebung der Maskenpflicht im Freien

Wir möchten Sie hiermit darüber informieren, dass die Allgemeinverfügung des Landratsamtes Erding vom 10.12.2020 zur Festlegung u.a. einer weitergehenden Maskenpflicht und Alkoholkonsumverbot mit Ablauf von Sonntag, 10.01.2021 außer Kraft getreten ist.

Die genannte Allgemeinverfügung regelte u.a. die Maskenpflicht im Freien im Ortszentrum von Isen

Somit gilt aktuell in Isen keine Maskenpflicht mehr im Freien auf öffentlichem Grund. 

Der Bauhof wird die Beschilderung abnehmen, sobald er dazu kommt – aufgrund der aktuellen Witterung geht der Winterdienst natürlich vor.

Maskenpflicht in festgelegten Gebieten ab morgen,11.12.2020

Überblick über die geltenden Corona-Vorschriften (Stand: 17.12.2020, 11:00 Uhr)

nachdem heute Morgen die 11. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung bei uns einging, möchten wir Ihnen einen Überblick über die jetzt nach aktueller Kenntnis bis 10.01.2021 geltenden Regelungen geben, insbesondere über die anerkannten Gründe für das Verlassen der Wohnung.

Terminvereinbarung

Neu: Online-Terminvereinbarung im Rathaus Isen

Obwohl die Türen des Rathauses derzeit geschlossen bleiben, arbeitet die Verwaltung dahinter (fast) wie bisher weiter und selbstverständlich werden auch die Anliegen unserer Bürger bearbeitet. Sollte eine Vorsprache im Rathaus erforderlich sein, ist eine vorherige Terminvereinbarung notwendig.

Wichtige Telefonnumern

Notruf
Feuerwehr und Rettungsdienst : 112 / Polizei: 110
Wasser Isen
Tel. +49 80 83/ 5301-35
Wasserzweckverband Mittbach
Tel. +49 80 76/ 16 74

Öffnungszeiten

Rathaus
Mo - Fr: 8.00 bis 12.00 Uhr + Do: 14.00 bis 18.00 Uhr Telefon: +49 80 83/ 5301-0 Telefax: +49 80 83/ 5301-20 E-Mail: poststelle@isen.de
Müllumladestation (Kreismülldeponie)
Mo, Di, Do, Fr: 07.30 - 12.00 Uhr und 12.45 - 16.30 Uhr Mittwoch: 07.30 - 12.00 Uhr Mittwoch Nachmittag geschlossen! Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr

Das Rathaus ist derzeit coronabedingt geschlossen, ein Besuch ist nur nach vorheriger Terminvereinbarung beim jeweiligen Sachbearbeiter möglich.

Im Zuge der ab dem kommenden Montag, 18.01.2021 gültigen Regeln in Bezug auf das Tragen von FFP2-Masken im ÖPNV und Einzelhandel wird darauf hingewiesen, dass das Betreten des Rathauses Isen von diesem Zeitpunkt an ebenfalls nur noch mit einer FFP2-Maske möglich ist.

Hier finden Sie das Formblatt zur Nachverfolgung, das bei Ihrem Besuch im Rathaus vollständig ausgefüllt und unterzeichnet vorgelegt werden muss und das Sie gerne auch bereits ausgefüllt mitbringen können.

Alternativ können Sie sich über das Programm Darfichrein.de durch einen Barcode-Scan mit dem Handy vor Ort anmelden, der Code hängt im Eingangsbereich aus. Der für Sie zuständige Rathausmitarbeiter kontrolliert Ihre Anmeldung durch Ansicht des Tickets, das das Programm nach Abschluss des Anmeldevorgangs auf Ihrem Handy erstellt.