Slide toggle
Mund-Nasen-Schutz

Informationen aus dem Rathaus

Ab Montag, 22.06.2020 ist das Rathaus Isen wieder regulär geöffnet. Bei einem Besuch im Rathaus ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes nach wie vor Pflicht; auch das Ausfüllen unseres Besuchermerkblattes bleibt verpflichtend.

Durch Corona und die deshalb nötigen Auflagen kommt es v.a. im Einwohnermeldeamt, in dem wir die höchste Besucherfrequenz haben, immer wieder zu längeren Wartezeiten. Da in absehbarer Zeit nicht mit wesentlichen Änderungen zu rechnen ist, wird der Markt Isen im bisherigen Wartebereich am Eingang ein weiteres Büro für das Meldeamt einrichten, so dass zwei Kunden gleichzeitig bedient werden können. Die Arbeiten werden voraussichtlich im August abgeschlossen sein.

Nach aktuellem Stand sind Eheschließungen wieder in größerem Rahmen möglich. In unserem Trauzimmer im 1. OG können unter Einhaltung der Abstandsregelungen zusätzlich zum Brautpaar und den Trauzeugen bis zu 11 Gäste an einer Trauung teilnehmen, im Sitzungssaal bis zu 25 Gäste. Solange die Abstandsregelungen gelten, können Eheschließungen mit mehr Gästen in Isen leider nicht durchgeführt werden.

An Beerdigungen dürfen im Moment maximal 100 Trauergäste teilnehmen. Der Friedhofsbetreiber – bei den gemeindlichen Friedhöfen  ist dies der Markt Isen – ist verpflichtet, die Einhaltung dieser Vorgabe zu überwachen und ggf. den Friedhof für weitere Besucher zu sperren, wenn ihn zu viele Personen auf einmal betreten möchten. Wir bitten deshalb um Verständnis, dass unsere Mitarbeiter ggf. den Zugang zum Friedhof vorübergehend beschränken müssen, wenn viele Personen an einer Bestattung teilnehmen möchten.  

An den letzten Sitzungen des Marktgemeinderates nahmen viele Zuschauer teil. Wir begrüßen das Interesse, haben aber die Problematik, dass der Mindestabstand von 1,5 m zueinander eingehalten werden muss. Auf der Galerie dürfen daher nur bis zu 5 Personen platznehmen, im Foyer können nochmals bis zu 8 Gäste die Sitzungen verfolgen.

Wichtige Telefonnumern

Notruf
Feuerwehr und Rettungsdienst : 112 / Polizei: 110
Wasser Isen
Tel. +49 80 83/ 5301-35
Wasserzweckverband Mittbach
Tel. +49 80 76/ 16 74

Öffnungszeiten

Rathaus
Mo - Fr: 8.00 bis 12.00 Uhr + Do: 14.00 bis 18.00 Uhr Telefon: +49 80 83/ 5301-0 Telefax: +49 80 83/ 5301-20 E-Mail: poststelle@isen.de
Müllumladestation (Kreismülldeponie)
Mo, Di, Do, Fr: 07.30 - 12.00 Uhr und 12.45 - 16.30 Uhr Mittwoch: 07.30 - 12.00 Uhr Mittwoch Nachmittag geschlossen! Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr