Slide toggle

Das Impfzentrum Erding kommt am kommenden Mittwoch, den 21.07.21 mit einem mobilen Team nach Isen, um allen impfwilligen Bürgern ab 12 Jahren ein Impfangebot zu machen. Minderjährige unter 18 müssen von einem Erziehungsberechtigten begleitet werden.

Die Impfungen werden im Isener Rathaus (Anm. aus dem Rathaus: im Foyer vor dem Sitzungssaal, wo bis vor kurzem die Corona-Teststelle war) von 9 – 13 Uhr durchgeführt. Eine Terminvereinbarung ist NICHT nötig.

Als Impfstoffe sollen hauptsächlich die Vakzine von Biontech zum Einsatz kommen. Zusätzlich soll auch das Vakzin von Johnson&Johnson (nur für Personen ab 18 Jahren), welches nur einmal geimpft werden muss, angeboten werden.

Der Termin für die Zweitimpfung (nur Biontech) findet am 18.08.21 wieder im Isener Rathaus von 9-13 Uhr statt, alternativ kann die Zweitimpfung unter Einhaltung der empfohlenen Mindestabstände von 3-6 Wochen auch im Impfzentrum Erding ohne Terminvereinbarung erfolgen.

Zur Impfung mitzubringen sind: ein gültiges Ausweisdokument, ggf. Medikamentenplan, medizinische Unterlagen (falls nötig), sowie ein Impfpass falls vorhanden. Falls kein Impfpass vorhanden ist, wird Ihnen vor Ort ein Ersatzdokument ausgestellt.

Eine Registrierung unter https://impfzentren.bayern/ ist nicht zwingend notwendig, würde jedoch den Impfablauf beschleunigen.

Zur Vorbereitung können die Aufklärungsbögen des RKI und die Einwilligungserklärung ( zu finden unter https://www.brk-erding.de/impfzentrum ) durchgelesen und ausgedruckt werden.

Wichtige Telefonnumern

Notruf
Feuerwehr und Rettungsdienst : 112 / Polizei: 110
Wasser Isen
Tel. +49 80 83/ 5301-35
Wasserzweckverband Mittbach
Tel. +49 80 76/ 16 74

Öffnungszeiten

Rathaus
Mo - Fr: 8.00 bis 12.00 Uhr + Do: 14.00 bis 18.00 Uhr Telefon: +49 80 83/ 5301-0 Telefax: +49 80 83/ 5301-20 E-Mail: poststelle@isen.de
Müllumladestation (Kreismülldeponie)
Mo, Di, Do, Fr: 07.30 - 12.00 Uhr und 12.45 - 16.30 Uhr Mittwoch: 07.30 - 12.00 Uhr Mittwoch Nachmittag geschlossen! Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr