Slide toggle
Kreuzmarkt, Henry Dinger

Die Vorbereitungen für den Isener Kreuzmarkt am 22. Mai laufen auch Hochtouren. Bürgermeisterin Irmgard Hibler kann schon einen groben Überblick über die Hauptattraktionen geben, an den Feinheiten wird noch gefeilt. „Schön wäre es, wenn es noch mehr Stände von Kunsthandwerker oder mit Kunstgewerbe gäbe“, meint die Ortchefin. Wer noch mit dabei sein kann oder will, möchte sich bitte im Rathaus melden. 

Viel wird sich ohnehin rund ums Rathaus abspielen. Hier werden sich ab 9 Uhr Mofas und Mopeds treffen. Diese Veranstaltung wird von den Burgrainer Burschen und dem MSC Isen organisiert. Um 9.30 Uhr soll es eine Fahrzeugsegnung geben, für 13 Uhr ist ein Korso geplant. Gegen 15 Uhr soll eine Preisverleihung steigen. Was genau prämiert wird und welche Preise es gibt, steht aber noch nicht fest. „Vielleicht das älteste Moped oder die weiteste Anfahrt – das müssen wir noch entscheiden“, so Hibler. Zudem wird der Rathausplatz von verschiedenen Musikgruppen für Konzerte genutzt, schon fix gebucht sind De Hoglbuachan. Auch die Goaßlschnoizer werden erwartet. Im Rathaus selbst soll es einen von der Bücherei organisierten Bücherflohmarkt geben. 

Wie auch schon in den Vor-Corona Jahren wird sich der Markt durch den ganzen Ort ziehen. Im oberen Teil Isens warten verschiedene Stände, hier haben sich Fieranten angemeldet. Auch einen Flohmarkt in der Ludwig-Heilmeier-Straße wird es wieder geben, dafür ist übrigens keine Anmeldung erforderlich. Am Gries soll ein Weißwurstfrühschoppen angeboten werden, dort haben auch die Burgrainer Burschen ihren Stand. Ein historisches Lagerleben wartet auf die Besucher im Meindlpark. 

Wie in früheren Jahren bildet auch die Raiffeisenstraße einen Mittelpunkt der Attraktionen, hier wird der Bauernmarkt Kaffee und Kuchen feilbieten. Der Raiffeisenmarkt hat geöffnet und bietet verschiedene Rabattaktionen, Produktpräsentationen und Gewinnspiele an. Zudem soll eine Kindereisenbahn und ein „Hau den Lukas“ für Gaudi bei Groß und Klein sorgen. Auch haben einige Isener Geschäfte geöffnet. „Wir hoffen auf schönes Wetter und auf viele Besucher“, so die Ortschefin. 

Weitere Programmpunkte und Uhrzeiten werden rechtzeitig bekannt gegeben. Im Marktboten, der in der Woche vor dem Kreuzmarkt erscheint, sind dann alle Details zu lesen. (Archivfoto 2015; Henry Dinger)

Wichtige Telefonnumern

Notruf
Feuerwehr und Rettungsdienst : 112 / Polizei: 110
Wasser Isen
Tel. +49 80 83/ 5301-35
Wasserzweckverband Mittbach
Tel. +49 80 76/ 16 74

Telefon Icon

Öffnungszeiten

Rathaus
Mo - Fr: 8.00 bis 12.00 Uhr + Do: 14.00 bis 18.00 Uhr Telefon: +49 80 83/ 5301-0 Telefax: +49 80 83/ 5301-20 E-Mail: poststelle@isen.de
Müllumladestation (Kreismülldeponie)
Mo, Di, Do, Fr: 07.30 - 12.00 Uhr und 12.45 - 16.30 Uhr Mittwoch: 07.30 - 12.00 Uhr Mittwoch Nachmittag geschlossen! Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr

Kalender Icon
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner