Slide toggle

Infrastruktur

Deutsche Glasfaser Logo

Nachfragebündelung für die Ortsteile Pemmering, Mittbach, Daxau und Schnaupping hat begonnen

Sehr geehrte Damen und Herren,

hier eine Information aus dem Rathaus mit der Bitte um Veröffentlichung:

„Die Nachfragebündelung der Dt. Glasfaser bzgl. eines Breitbandausbaus für die Ortsteile Pemmering, Mittbach, Daxau und Schnaupping hat begonnen. Wenn bis 16.10.2020 mindestens 40 % der betroffenen Haushalte bei der Dt. Glasfaser Interesse an einem Breitbandanschluss anmelden, werden die vier Ortsteile von der Dt. Glasfaser im Zuge des jetzt stattfindenden Ausbaus eigenwirtschaftlich erschlossen. Sollte die Quote nicht zusammenkommen, müssen wir eines der nächsten Förderprogramme abwarten.  

Nähere Informationen und die Möglichkeit zum Vertragsschluss erhalten Sie in Isen beim PepperWeber oder im Baubüro der Dt. Glasfaser in Forstern.

Bundesförderung Breitband

Breitbandausbau im Markt Isen

Der Baubeginn Ende August 2020 zwischen Isen und Burgrain wird den Auftakt für einen weiteren Ausbau des Breitbandnetzes im Marktgemeindegebiet Isen bilden. Mit dem Ausbau erhalten 310 Haushalte und Gewerbe im Marktgemeindegebiet schnelle Glasfaseranschlüsse bis direkt in die Gebäude (FTTB).

Glasfaser Symbolbild

Antrag auf Glasfaseranschluss im Fördergebiet III nur noch bis zum 31.07.2020

Wenn Sie sich im Zuge des jetzt stattfindenden Ausbaus für einen Glasfaseranschluss Ihres Hauses entscheiden, ist die Herstellung des Glasfaseranschlusses für Ihr Haus grundsätzlich für Sie kostenfrei. Sollten Sie keinen Vertrag mit der Dt. Glasfaser schließen wollen, jedoch trotzdem einen Hausanschluss wünschen, ist dies ebenfalls möglich (sog. passiver Anschluss).

Sie können den kostenfreien Anschluss noch bis 31.07.2020 persönlich beim PepperWeber in Isen, Bischof-Josef-Straße 4, 84424 Isen, Tel. 08083 9083470, oder im Baubüro der Deutschen Glasfaser in Forstern beantragen. 

Der PepperWeber steht Ihnen als Ansprechpartner der Deutschen Glasfaser in Isen zu allen Fragen rund um Ihren Anschluss zur Verfügung.

Informationen ob sich Ihr Anwesen im Bereich des geförderten Glasfasernetzes (Breitbandausbau Abschnitt III) befindet, finden Sie online unter https://www.markt-isen.de/rathaus-buerger/breitbandausbau/

Deutsche Glasfaser Logo

Start des Breitbandausbaus in Burgrain

Voraussichtlich in der 3. oder 4. Augustwoche – je nach Verfügbarkeit der Baukolonne – wird der Breitbandausbau in Burgrain beginnen, danach wird der Kernort Isen ausgebaut.

Stop

Toilettenpapier im Regenwasserkanal

An der Isen werden am Auslauf des Regenwasserkanals im Bereich Am Isental leider immer wieder Reste von Toilettenpapier vorgefunden.
Regenwasserkanäle dienen aber ausschließlich der Einleitung von Niederschlagswasser.

Deutsche Glasfaser Logo

Information aus dem Rathaus Isen zum Breitbandausbau

Die Deutsche Glasfaser führt im Juli 2020 eine Online-Infoveranstaltung für die Haushalte im Gebiet des geförderten Breitbandausbaus durch

Wasser-Hochbehälter

Information aus dem Rathaus Isen zu den Wassergebühren

Bzgl. der Wassergebühren steht nun fest, dass kein Zwischenablesen der Zähler nötig ist. Nach aktuellem Stand sieht es so aus, als würde die Steuersenkung

Deutsche Glasfaser Logo

Glasfaserausbau in Isen beginnt Mitte August/Anfang September 2020

Die Deutsche Glasfaser hat soeben mitgeteilt, dass der Breitbandausbau in Isen zwischen Mitte August und Anfang September 2020 beginnen wird. Im Juli werden die Trassenverläufe mit dem Bauamt im Rathaus abgestimmt…

Beiträge-Platzhalter Bild

Fischerwirtsweg wieder begehbar

Der sogenannte Fischerwirtsweg zwischen der Pizzeria Am Gries und dem Seniorenzentrum kann jetzt nach langer Zeit wieder von Fußgängern benutzt werden.

Deutsche Glasfaser Logo

Glasfaser nun auch für Mittbach, Pemmering, Daxau und Schnaupping

Wir freuen und mitteilen zu dürfen, dass die Deutsche Glasfaser sich bereit erklärt hat, neben Isen und Burgrain auch die Ortsteile Mittbach, Pemmering, Daxau und Schnaupping eigenwirtschaftlich mit Glasfaser auszubauen.

Wichtige Telefonnumern

Notruf
Feuerwehr und Rettungsdienst : 112 / Polizei: 110
Wasser Isen
Tel. +49 80 83/ 5301-35
Wasserzweckverband Mittbach
Tel. +49 80 76/ 16 74

Öffnungszeiten

Rathaus
Mo - Fr: 8.00 bis 12.00 Uhr + Do: 14.00 bis 18.00 Uhr Telefon: +49 80 83/ 5301-0 Telefax: +49 80 83/ 5301-20 E-Mail: poststelle@isen.de
Müllumladestation (Kreismülldeponie)
Mo, Di, Do, Fr: 07.30 - 12.00 Uhr und 12.45 - 16.30 Uhr Mittwoch: 07.30 - 12.00 Uhr Mittwoch Nachmittag geschlossen! Samstag: 08.00 - 12.00 Uhr